Krav-Maga-Federation Ukraine Intensivseminar 28/29.09

Intensivkurs:  Israelisches Selbstverteidigungssystem Krav-Maga

Krav-Maga-Federation Ukraine zu Gast  bei  Ute Pham!

Am 28. und 29. September findet im Kampfstudio Pham in Berlin-Hellersdorf ein Krav-Maga- Intensivkurs statt.

Krav Maga Ukraine Berlin
Krav Maga Ukraine Berlin

Kursschwerpunkte:

Vortrag zum Thema „Grundlagen der persönlichen Sicherheit“ (ca. 1 Stunde)

Situative Gefechtsbereitschaft. Cooper-Farbcode.OODA-Loop. Angriffsmotive und -Etappen.

Training „Befreiung bei Würgegriffen und diversen Umklammerungen“ (2 Stunden)

Training „Abwehr von Messerbedrohungen und –angriffen“ (3 Stunden)

Training „Abwehr von Schusswaffenbedrohung und Enwaffnung“ (2 Stunden)

Training „Verteidigung gegen Angriffe auf dem Boden“ (3 Stunden)

Berlin Hellersdorf Marzahn Krav Maga
Berlin Hellersdorf Marzahn Krav Maga

Mitzubringen: Sportbekleidung, evtl. Sportsocken (im Studio wird barfuß trainiert), evtl. zweites T-Shirt, Handtuch, Tiefschutz (falls vorhanden), Boxhandschuhe (falls vorhanden), Mineralwasser.

 

Instructor: Anton Farb – Präsident der Krav-Maga-Federation Ukraine

(Arbeitssprachen: Russisch, Ukrainisch, Englisch)

YouTube:  https://www.youtube.com/channel/UCoG3R68b8fnNZIHc0BX_WlQ

Assistenten: Sebastian (Deutsch/Englisch), Pawel (Deutsch/Russisch)

Ort:

Kampfkunst Studio Pham

(im Hellersdorfer Corso)

Etkar Andre Straße 4

12619 Berlin

Kursbeginn: am 28.09.2019 und am 29.09.2019 jeweils um 12.00 Uhr

Anmeldung:

Telefonisch: 0170 807 22 42 (Pawel)

E-Mail: info@kampfkunst-pham.de

WebSite: https://kampfkunst-pham.de/

(begrenzteTeilnehmerzahl!)

Beitrag

EUR 150,00

Teilnahmevoraussetzung

Mindestalter 15 Jahre, gesund und nicht

wegen Gewaltdelikten vorbestraft. Einverständnis der Eltern für Teilnehmer unter 18 Jahre.

Schreibe einen Kommentar